Eine super Woche liegt hinter mir und ich Fühle mich erschöpft aber glücklich!
Freitag Abend kam ich nach einer langen fahrt beim Zuparken in Kägsdorf an was sich sofort als das absolute Überevent offenbarte. Der Wind blieb am Wochenende leider im unteren Bereich des möglichen, Samstag fuhren wir ein Downwindrace bei dem ich unter den ersten 5 landete, Abends wieder der Partymarathon und Sonntag Nachmittag konnte dann nochmal mehrere Stunden getestet werden. Das Wochenende ließen wir gemütlich an diesem geilen Spot ausklingen. Montag fuhr ich weiter nach Fehmarn, gegen Abend frischte der Wind vielversprechend auf und blieb die nächsten zwei Tage auch so. Mit der 10er und zum teil sogar der 8. Charger konnte ich mich ins 26. Stockwerk katapultieren und die Wellen in beide Richtungen abreiten sowie meine Sturm -skills deutlich ausbauen -hammer Sessions! Donnerstag war immer noch Wind, aber leider auch Dauerregen. Ich fuhr also weiter nach Cuxhaven, traf Freitag auf einige nicht mehr neuen Gesichter und konnte wieder Kiten. Samstag das gleiche Spiel, allerdings mit Contest. Nur Sonntag waren die Bedingungen recht unglücklich, ach ja, gefeiert wurde beim Hängt ihn höher auch ;-) .
Für die Nächsten 2 Tage sind schon wieder beste Windverhältnisse für Wanlo gemeldet, und in Drei Tagen geht’s Zum KLB nach Dornum. It´s always blowing somewhere!
Leider hab ich noch keine Fotos.