Wir hatten 5 ½ klasse Tage auf Borkum.
Guntram und Sascha haben mich Dienstag nacht abgeholt und nach 45 Minuten autotetris hatten wir dann 3 rennbuggys,2 Kiteboards, 1 Mountainboards,3 sätze vapors, einige Chargers, jede menge zubehör und klamotten und camping equitment für 3 verstaut. Pünktlich erreichten wir die erste Fähre in Eemshaven.Die ersten Tage verbrachte ich auf dem Wasser und mit Mountainboarden.
Samstag und Sonntag hatten wir dann geile Buggyrennen auf dem Dünenreichen Borkumer Strand. Für mich liefs ganz gut, nur die Holländer haben mir den Platz aufs Treppchen versaut.
Montag dann eine deutlich längere runde Autotetris (noch mehr zeug) und ab zurück.
PL Bericht von mir: klick
Wenige Fotos: